Inhaltsverzeichnis

Montag, 5. Juni 2017

Schoko Cookies mit weißer Schokolade und Schokobons


Hallo ihr Lieben,

ich habe mal wieder cookies gebacken.
Super lecker.




Also nachmachen:

Ihr benötigt
  • 120 g weiche Butter
  • 100 weißer Zucker
  • 100 g brauner Zucker 
  • 1 Ei
  • 60 g Kakao
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 1 TL Natron
  • 1/4 TL Salz
  • 115 g Mehl
  • 1 EL Speisestärke (10 g)
  • 1 TL lösliches Kaffeepulver 
  • 2 EL Milch
  • 150 g weiße Schokolade
  • 75 g Schokobons
  •  
  • Heiße den Backofen auf 150 Grad umluft vor.
  • Mische das Mehl mit der Speisestärke, den Kaffee und dem Natron. Hacke die weiße Schokolade und die Schokobons grob und stelle alles beiseite.
  • Nun schlägst du die Butter mit den beiden Zuckersorten und dem Salz weißcremig auf. Gib das Ei sowie die Vanille dazu und rühre weiter, bis alles sehr schaumig ist.
  • Zuletzt mischt du die trockenen Zutaten unter die Butter-Mischung und rührst die Milch dazu, damit der Teig nicht zu fest wird.
  • Hebe die Schokostückchen und Schokobons unter. 
  • Nimm zwei Löffel und mache Teigkleckse auf ein Backblech und backe die Cookies ca. 10 Minuten.
  • Die Kekse sehen nach 10 Minuten noch nicht fertig aus. Sind sie aber. 😊